Kran

Seit dem 28.03.2013 steht uns ein eigener Kran zum Slippen der Yachten zur Verfügung. Der Kran wurde durch die Firma Vetter errichtet. Durch eine spezielle Vorrichtung ist mit diesem Kran auch das Stellen und Legen der Masten unserer Yachten möglich.

Technische Daten

Ausladung: 4 m

Tragfähigkeit: 10000 kg, in Ausnahmefällen 12000 kg

Hubhöhe: 8,8 m

Der Kran wurde für das Slippen der Yachten der drei Greifswalder Segelvereine errichtet. Er steht aber auch Gästen zur Verfügung.

 

Kontakt: Heiko Steinbrückner, Telefon: 01739001383